Über uns

/ Die Stiftung

 

 

Das Ziel der Stiftung ist hauptsächlich die Konservierung und Restaurierung des spanischen Kulturerbes (B.I.C. und andere katalogisierte Kunstgüter). Außerdem dient die Stiftung der Förderung der Kunst im Allgemeinen, der Malerei und der Bildhauerei mittels der ausgestellten Werke, der Verbreitung von Kenntnissen der Materie und dem künstlerischen Austausch sowie der Realisierung von Aktivitäten, um den Zugang zur Kunst zu ermöglichen. Die Balearen sind der zentrale Gebietsbereich der Stiftung.

2019 11 06 plantilla

Unser Team

Verwaltungsdirektorin: Francisca Ossorio  Bennasar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift Stellvertreterin: Paula Moscardo Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! comunicacióDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Konservierung und Anmeldung: Solange Artiles Picón Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildung: Catalina Valls Alcover, Alejandra Landgraf Crespi, Catalina Ginard Esteva, Amalia Salas López-Cepero  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Führungen, Veranstaltungen: Anna Martí GómezDenisa Amalia Lazar, Victor Guillermo Giraldo Ayubi, Ingela Andersson  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Technik: Edgar Da Cunha Rodríguez

Instandhaltung: Corneliu Tanase, Sebastián Parcero González,  Luz Dary Díaz Cruz, María Luz García

Sicherheit: Juan José Noble 

quienes-somos

Spenden und Vermächtnisse

Nach nunmehr 25 Jahren freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Stiftung Anerkennung findet. Das Projekt kam einst mit dem Ziel zustande, unser Lebenswerk mit all den eingebrachten Exponaten zu Bildungszwecken der Öffentlichkeit, insbesondere Kindern, zugänglich zu machen. Gleichzeitig bieten wir einen Ort, an dem man sich an der außergewöhnlich schönen Natur erfreuen kann. Wir verfügen allerdings nur über ein kleines Budget und erhalten keine öffentlichen Mittel. Was den finanziellen Aspekt anbelangt, ist Sa Bassa Blanca aus unserer eigenen Initiative heraus und der unserer Freunde entstanden. Aus diesem Grund würden wir Ihre Unterstützung sehr zu schätzen wissen. Dies ist in Form einer Spende, eines Vermächtnisses oder auch zweckgebunden, zum Beispiel für didaktische Aktivitäten, Konservierung, Finanzierung der internationalen Ausstellungen, Hilfe für Volontäre oder Ähnliches möglich. Wir können Ihren individuellen Wünschen entsprechend gemeinsam auch andere Möglichkeiten in Erwägung ziehen.

Wir danken Ihnen und grüßen Sie, Yannick & Ben Jakober

Reportaje IB3 Esteban Mercer

Media

Els Entusiastes - Yannik i Ben Jakober - IB3
Im Norden Mallorcas bei Alcudia, ein wenig versteckt und eingebettet in ein Naturschutzgebiet, liegt das Museum Sa Bassa Blanca.
msbb - Museum Sa Bassa Blanca

msbb

Museo Sa Bassa Blanca

Fundación Yannick y Ben Jakober

Free phone:Teléfono gratis:Telèfon gratuït :kostenloses Telefon: 900 777 001

Anmelden

Nutzungsbedingungen