Am 26. Januar wird der Welttag der Umweltbildung gefeiert.

Klimawandel, Artensterben und Umweltverschmutzung sind Themen, die uns alle angehen. Wir müssen dringend mehr Verantwortungsbewusstsein entwickeln, Maßnahmen ergreifen und unsere Gewohnheiten ändern.

Das Ziel des Museo Sa Bassa Blanca ist es, durch hier gezeigte Werke zeitgenössischer Kunst, Einfluss auf das Bewusstsein der Besucher zu nehmen, um die Sensibilität eines Jeden für das Thema Umwelt zu fördern.

So sollen uns Arbeiten wie „The Shrine- ein Kunstwerk aus Plastikmüll - das Gefühl geben, als betreten wir eine andere Welt. Denn es ruft widersprüchliche Gefühle hervor: Einerseits bestaunen wir die Schönheit des Werkes und andererseits werden wir uns der kritischen Bedeutung bewusst. Der Abfall und der Blick auf uns selbst führen uns die negativen Folgen der Konsumgesellschaft für unseren Planeten dramatisch vor Augen.

 

Programa educativo (pdf)

 

Im Norden Mallorcas bei Alcudia, ein wenig versteckt und eingebettet in ein Naturschutzgebiet, liegt das Museum Sa Bassa Blanca.
msbb - Museum Sa Bassa Blanca

msbb

Museo Sa Bassa Blanca

Fundación Yannick y Ben Jakober

Free phone:Teléfono gratis:Telèfon gratuït :kostenloses Telefon: 900 777 001

Anmelden

Nutzungsbedingungen